IT-Kolleg Imst

Die praxisnahe Ausbildung am IT-Kolleg Imst nach Matura, Fachschule oder im zweiten Bildungsweg eröffnet beste Jobaussichten.

Das IT-Kolleg Imst bietet seinen Studierenden eine zweijährige fundierte EDV-Ausbildung. Ergänzend werden betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt.

Voraussetzung für den Besuch ist die Matura, ein Fachschulabschluss oder eine Studienberechtigungsprüfung. Als Vorbereitung auf diese Berechtigungsprüfung wird ein berufs- bzw. studienbegleitender Lehrgang angeboten. AbsolventInnen einschlägiger Fachschulen können in einem Aufbaulehrgang neben dem Kolleg-Diplom auch die Matura erwerben.

Software - Quelle: (c) Rainer Sturm / PIXELIO Betriebswirtschaft - Quelle: (c) Rainer Sturm / PIXELIO Netzwerktechnik - Quelle: (c) cre8tive / PIXELIO

Das Kolleg ist eine Kooperation von HAK Imst und HTL Imst. Für das viersemestrige Kompaktstudium fallen daher keine Studiengebühren an.

Entscheiden Sie sich für ein Studium am IT-Kolleg Imst, wenn Sie ...

  • umfassende EDV-Kenntnisse und Zusatzqualifikationen erwerben wollen.
  • eine praxisnahe und individuelle Ausbildung suchen, die sehr gute Berufsperspektiven bietet.
  • Freude an der Arbeit in einem technischen Umfeld, das sich stetig weiter entwickelt, haben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.it-kolleg-imst.at

Anmeldung 

Wenn Sie Interesse an den Ausbildungen im IT-Kolleg Imst haben, bitten wir um rasche Kontaktaufnahme mit der Direktion unter 05412 66388. Anmeldungen sind noch möglich.