Ok
Weitere Informationen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
 

Vortrag Barrierefreies Bauen und Leben

25.02.2020

Architektin Sandra Careccia ist seit 2005 durch einen Unfall an den Rollstuhl gebunden und hat ihre Lebensziele dadurch neu definiert. Sie hat einen Traum und der ist, das Umfeld für Personen mit Behinderungen lebenswert und gleichwertig zu gestalten. Mit der Präsentation ihrer eigenen Lebenserfahrungen konnte sie den Schülerinnen und Schülern mehr als nur fachliche Informationen für die Planungsaufgaben in der Innenarchitektur mitgeben. Mit Filmen und Bildern schildert sie ihren Alltag und die Möglichkeiten wie und wo wir die Welt mitgestalten können, um Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in das alltägliche Leben einzubinden. Ihre Tätigkeit bei Regio L ist fokussiert auf die Unterstützung in Sachen barrierefreies Bauen im Bereich Wohnen, Arbeiten und Tourismus.

Die Schülerinnen und Schüler haben fachliche und menschliche Erkenntnisse gewonnen, die in manchen Planungsaufgaben sehr nützlich sein können. Vielen Dank für diesen ausgezeichneten Vortrag.