Ok
Weitere Informationen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

INDIVIDUELLE LERNBEGLEITUNG (ILB)

Was ist ILB?

  • Eine individuelle und freiwillige Lernbegleitung die dir dabei hilft deine gesamte Lernsituation zu verbessern
  • Im Mittelpunkt stehst du mit deinem Lernprozess und dessen Eigenheiten
  • Die ILB ist kein fachspezifischer Förderunterricht!

Die individuelle Lernbegleitung bietet eine ganzheitliche Unterstützung bei einem drohenden „Nicht Genügend“ (Frühwarnung) oder wenn eine Semesterprüfung abzulegen ist. 

Die Entscheidung über die individuelle Lernbegleitung (Einrichtung, Dauer, vorzeitige Beendigung) trifft die Schulleitung nach Beratung mit dem Jahrgangsvorstand bzw. der Jahrgangsvorständin. Pro Klasse stehen 40 Unterrichtsstunden pro Schuljahr zur Verfügung. 

Die Dauer der individuellen Lernbegleitung wird je nach Schülerin/Schüler individuell abgestimmt (ca. 8 Wochen). Die vorzeitige Beendigung der individuellen Lernbegleitung kann von der Lernbegleiterin/vom Lernbegleiter oder von der Schülerin/vom Schüler wegen bereits erreichten Zieles oder zu erwartender Erfolglosigkeit der individuellen Lernbegleitung verlangt werden.

> Mehr Informationen